Aktuelles

Dezember 2018

  • Am Donnerstag, den 06.12.2018 findet die Disputation der Doktorarbeit von Herrn Phillip Limbach zum Thema „ Numerical 3D simulation of unsteady cavitating flow in low specific speed centrifugal pumps and analysis of the NPSH characteristics and void structures “ statt. Zu dem Vortrag von 13.30 Uhr bis 14.00 Uhr im Raum IC 3-156 sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

November 2018

  • Am 06. und 07. November 2018 richtet der Lehrstuhl HSM gemeinsam mit den Lehrstühlen von Prof. Dr.-Ing. Michael Pohl (Werkstoffprüfung, Ruhr-Universität Bochum) und Prof. Dr.-Ing. Bettar Ould el Moctar (Schiffstechnik, Meerestechnik, Transportsysteme, Universität Duisburg-Essen) das 3. Kolloquium Kavitation und Kavitationserosion aus.
    Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Oktober 2018

  • Der Lehrstuhl sucht zwei wissenschaftliche Mitarbeiter. Mehr Informationen dazu sind unter Ausschreibungen zu finden.

Juni 2018

  • Die Mitglieder der Promotionskommission Prof. Alexander Hartmaier (1. v.l.), Prof. Peter Pelz (2. v.l.) und Prof. Romuald Skoda (1. v.r.) gratulieren Herrn Dr.-Ing. Stephan Mottyll (2. v.r.) zur erfolgreichen Disputation seiner Doktorarbeit!
  • Gratulation
  • Am Freitag, den 29.06.2018 findet die Disputation der Doktorarbeit von Herrn Stephan Mottyll zum Thema „Numerical 3D Flow Simulation of Cavitation at Ultrasonic Horns and Assessment of Flow Aggressiveness, Erosion Sensitive Wall Zones and Incubation Time“ statt. Zu dem Vortrag von 13.00 Uhr bis 13.30 Uhr im Raum IC 3-156 sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

Mai 2018

  • Die alljährliche Exkursion des HSM führt die Studierenden am 24. Mai zum namhaften Pumpenhersteller WILO SE, Dortmund. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, teilzunehmen. Ansprechpartner: A. Pesch.
  • Der HSM trägt mit zwei Veröffentlichungen zum 10th Int. Symposium on Cavitation im Mai 2018 in Baltimore bei. Näheres unter Veröffentlichungen.

Februar 2018

  • Der Lehrstuhl sucht zwei weitere wissenschaftliche Mitarbeiter. Mehr Informationen dazu sind unter 'Ausschreibungen' zu finden.

September 2017

  • Am Dienstag, den 05.09.2017 um 09:00 Uhr findet der Masterarbeitsvortrag von Herrn Wei Wang zum Thema „Konzeptionierung, Konstruktion und Inbetriebnahme eines kalibrierten Messsystems zur Messung der Auslenkung eines Pumpenlaufrads" im Raum IC 3/156 statt. Alle sind hierzu herzlich eingeladen.

Juli 2017

  • Der Lehrstuhl sucht weitere wissenschaftliche Mitarbeiter. Mehr Informationen dazu sind unter Ausschreibungen zu finden.

Mai 2017

  • Der Lehrstuhl sucht neue studentische Hilfskräfte. Details finden Sie unter Ausschreibungen.
  • Der Lehrstuhl sucht eine/n technische/n Mitarbeiter/in zur IT-Systemadministration. Details finden Sie unter Ausschreibungen.
  • Am Montag, den 15.05.2017 um 16:15 Uhr findet der Masterarbeitsvortrag von Herrn Pascal Munsch zum Thema „Kavitationsinduzierte Druckwellen in numerischen 3D-Strömungssimulationen von oszillierenden Verdrängerpumpen" im Raum IC 3/156 statt. Alle sind hierzu herzlich eingeladen.

April 2017

  • Am Freitag, den 05.05.2017 um 10:00 Uhr findet der Bachelorarbeitsvortrag von Herrn Robin Liegert zum Thema „Bewertung eines skalenadaptiven Turbulenzmodells am Beispiel der hochtransienten Strömung um einen Zylinder" im Raum IC 3/156 statt. Alle sind hierzu herzlich eingeladen.

März 2017

  • Am Dienstag, den 23.03.2017 um 11:00 Uhr findet der Masterarbeitsvortrag von Herrn Irfan Ahmad zum Thema: „Large Eddy Simulations of Drag Reducing Flow over Sharp Sawtooth Riblets" im Raum IC 3/156 statt. Alle sind hierzu herzlich eingeladen.

Februar 2017

  • Der Lehrstuhl sucht einen weiteren wissenschaftlichen Mitarbeiter. Mehr Informationen dazu sind unter Ausschreibungen zu finden.

Januar 2017

  • Am Montag, den 30.01.2017 um 10:00 Uhr findet der Masterarbeitsvortrag von Herrn Hamid Rachidi zum Thema: „Implementierung eines ratenbasierten Kavitationsmodells mit Transportgleichung der Volumenfraktion bei Annahme thermischen Gleichgewichts in OpenFOAM und Untersuchung dieses Modells an der Strömung um ein Hydrofoil" im Raum IC 3/156 statt. Alle sind hierzu herzlich eingeladen.
  • Der Lehrstuhl sucht neue wissenschaftliche Mitarbeiter. Mehr Informationen dazu sind unter Ausschreibungen zu finden.
  • Das HSM-Team wünscht allen einen guten Start ins Jahr 2017!

Dezember 2016

  • Das HSM-Team wünscht besinnliche Weihnachtsfeiertage!

November 2016

  • Am 10./11. November 2016 findet das zweite Kolloquium "Kavitation und Kavitationserosion" statt, das gemeinsam von den Lehrstühlen für Hydraulische Strömungsmaschinen (HSM, RUB), Werkstoffprüfung (WP, RUB) und Schiffstechnik, Meerestechnik, Transportsysteme (ISMT, Universität Duisburg-Essen) veranstaltet wird.
    - Erstes Kolloquium Kavitation und Kavitationserosion in Bochum am 08./09. Dezember 2014,
    - Zweites Kolloquium Kavitation und Kavitationserosion in Mülheim am 10./11. November 2016.
    Das Kolloquium richtet sich gleichermaßen an Vertreter aus Forschung und Lehre wie auch der Industrie. Sowohl Studierende, Doktoranden sowie Wissenschaftler auf Seiten der Forschung und Lehre als auch Forscher, Entwickler und Anwender auf Seiten der Industrie sind herzlich willkommen.

Oktober 2016

  • Kooperationsprojekt trägt Früchte: Im abgeschlossenen MERCUR-Forschungsvorhaben „Kompressible 3D/1D Strömungssimulationsmethode zur Kopplung von hydraulischer Maschine und ihrer Anlage“ ist in enger Zusammenarbeit des HSM mit dem Fachgebiet Fluidtechnik der TU Dortmund eine gemeinsame Publikation in der Fachzeitschrift Computers&Fluids entstanden: Linkamp, A., Deimel, C., Brümmer, A., Skoda. R (2016). Non-reflecting coupling method for one-dimensional finite difference/finite volume schemes based on spectral error analysis. Computers & Fluids, 140, 334-346, DOI
  • Dieses Wintersemester bietet der Lehrstuhl die Veranstaltungen Turbulenzmodellierung und Gasdynamik sowie die Fachlabore Messung der Druckverteilung am NACA-Profil und KFZ-Aerodynamik an. Diese sind unter Vorlesungen bzw. Fachlabore zu finden.

September 2016

  • Am 01. September 2016 hat am HSM in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Strömungsmechanik und Strömungstechnik (Prof. Thévenin) der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg die Arbeit am Forschungsvorhaben “Mehrphasenströmungen in Kreiselpumpen“ begonnen. Ziel des Vorhabens ist die Verbesserung und Validierung der CFD-Methoden zur Vorhersage der Förderung von Flüssig-/Gasgemischen auch mit hoher Gasbeladung. Das 18-monatige Forschungsvorhaben wird durch das Forschungskuratorium Maschinenbau e.V. gefördert.
  • Der Lehrstuhl hat bei der 3rd International Rotating Equipment Conference (IREC) in Düsseldorf am 14. und 15. September zwei Beiträge präsentiert: T. Müller und R. Skoda, "3D Liquid-Gas Flow Simulations of a Radial Pump with an Eulerian Mono-Dispersed Two-Phase Model." sowie P. Limbach und R. Skoda, "Numerical simulation and experimental validation for the NPSH prediction of a low specific speed centrifugal pump with a variation of cavitation model mass transfer parameters."
  • Das Sekretariat ist vom 14.09. – 04.10.2016 geschlossen.

Juli 2016

  • Das Sekretariat ist vom 27.07. – 10.08.2016 geschlossen.
  • Die Öffnungszeiten des Sekretariats haben sich geändert: Das Sekretariat hat ab sofort Montags bis Donnerstags von 12:00 - 16:00 Uhr und Freitags von 12:00 – 14:00 Uhr geöffnet.
  • Veröffentlichung im Journal ‚Experiments in Fluids‘: Das Manuskript „Combined density gradient and velocity field measurements in transient flows by means of Differential Interferometry and Long-range µPIV“ von S. Kordel, T. Nowak, R. Skoda und J. Hussong wurde nach einem Peer-Review Prozess akzeptiert.

Mai 2016

  • Am Dienstag, den 24.05.2016 um 11:00 Uhr findet der Bachelorarbeitsvortrag von Herrn Jonas Husemann zum Thema: „Experimentelle Untersuchungen an einer Exzenter-schneckenpumpe zur Bestimmung der Effizienz unter Berücksichtigung verschiedener Klemmungen" im Raum IC 3/156 statt. Alle sind hierzu herzlich eingeladen.
  • Die diesjährige Exkursion des Kurses Grundlagen der Hydraulischen Strömungsmaschinen und Anlagen findet am Freitag, den 20.05.16, statt. Besichtigt wird die Wittener Firma Düchting Pumpen.

April 2016

  • Dieses Sommersemester bietet der HSM-Lehrstuhl vier Vorlesungen an: Diese sind unter Lehre aufgeführt.

März 2016

Februar 2016

  • Veröffentlichung im Journal ‚Ultrasonics Sonochemistry‘ (Impact Factor 4.32): Das Manuskript „Numerical 3D flow simulation of ultrasonic horns with attached cavitation structures and assessment of flow aggressiveness and cavitation erosion sensitive wall zones“ von S. Mottyll und R. Skoda wurde nach einem Peer-Review Prozess akzeptiert.

Januar 2016

  • Am Donnerstag, dem 21.01.2016 um 14:00 Uhr findet der Masterarbeitsvortrag von Herrn Roberto Calabrese mit dem Titel "Experimentelle Untersuchung zur Identifikation des Ortes und des Beginns von Kavitation (NPSHi) bzw. Erosion in einer Kreiselpumpe mit niedriger spez. Drehzahl mittels optischer und akustischer Methoden“ im Raum IC 3/156 statt. Alle sind hierzu herzlich eingeladen.

November 2015

  • Am Montag, den 02.11.2015 um 13:00 Uhr findet der Masterarbeitsvortrag von Herrn Sebastian Blahout mit dem Titel "Entwicklung eines Versuchsaufbaus zur Evaluierung der Anpassungsgüte des Brechungsindex in Suspensionsströmungen“ im Raum IC 3/156 statt. Alle sind hierzu herzlich eingeladen.
  • Am Montag, den 02.11.2015 um 13:45 Uhr findet der Masterarbeitsvortrag von Herrn Philipp Brockmann mit dem Titel "Einfluss azimutaler Periodizitäten beim Transitionsvorgang drallbehafteter Ringspaltströmungen auf Grundlage der linearen Stabilitätsanalyse“ im Raum IC 3/156 statt. Alle sind hierzu herzlich eingeladen.

Oktober 2015

  • Am 08. und 09. Oktober tagt der Facharbeitsausschuss Forschung des VDMA, Fachverband Pumpen&Systeme, am HSM. Im Facharbeitsausschuss werden die gesamten Aktivitäten im Forschungsfonds Pumpen koordiniert. Aktuell arbeiten 36 Mitglieder des Fachverbandes im Forschungsfonds Pumpen mit (Quelle: VDMA). Neben der Berichterstattung der Hochschulen über die laufenden Forschungsprojekte wird auch über neue Themen diskutiert.
  • Im Wintersemester 2015/16 kann die Vorlesung Mehrphasenströmungen leider noch nicht stattfinden. Sie können uns eine alternative Veranstaltung vorschlagen, welche dann von Herrn Prof. Skoda vor Veranstaltungsbeginn geprüft wird. Wenden Sie sich bitte hierzu an Herrn Tim Müller.

September 2015

  • Am Donnerstag, den 24.09.2015 um 10:00 Uhr findet der Masterarbeitsvortrag von Herrn Andrzej Smajda mit dem Titel "Design and analysis of an aerodynamic package for the RUB16 Formula student car by a state of the art CFD method“ im Raum IC 3/156 statt. Alle sind hierzu herzlich eingeladen.

August 2015

Juni 2015

  • Das Sekretariat ist vom 15.06. – 03.07.2015 geschlossen.
  • Am Freitag, den 26.06.2015 um 15:00 Uhr findet ein Gastvortrag von Herrn Professor Masato Nagata zum Thema "Homotopy of exact coherent states between plane Couette flow and pipe flow“ im Raum IC 3/156 statt. Alle sind hierzu herzlich eingeladen.

Mai 2015

  • Am Donnerstag, den 07.05.2015 um 14:00 Uhr findet der Bachelorarbeitsvortrag von Herrn Max Müller mit dem Titel "Modernisierung der Druckerhöhungsanlage Fischlaker Höfe“ im Raum IC 3/156 statt. Alle sind hierzu herzlich eingeladen.

April 2015

  • Am Dienstag, den 21.04.2015 um 15:00 Uhr in IC 3/156 findet der Bachelorarbeitsvortrag von Herrn Grötzbach mit dem Titel "Erstellen eines Microsoft Excel-Tools zur Berechnung von Druckverlusten in Öl- und Gasleitungen bei Gasturbinen“ statt. Alle sind hierzu herzlich eingeladen.

März 2015

  • Neue Informationen zum Fachlabor der Vertiefungsrichtung Strömungsmaschinen sind unter Fachlabore zu finden.

Februar 2015

Dezember 2014

  • Am 08./09. Dezember 2014 fand das Kolloquium "Kavitation und Kavitationserosion" statt. Hier finden Sie einen Kommentar.
  • Am Freitag, den 05.12.2014 um 10:00 Uhr findet im IC 3/156 der Masterarbeitsvortrag von Herrn Marcel Adrian zum Thema: "Large Eddy Simulation mittels eines kompressiblen, dichtebasierten Verfahrens in OpenFOAM®" statt. Alle sind hierzu herzlich eingeladen.
  • Am 08./09. Dezember 2014 veranstaltet der Lehrstuhl für Hydraulische Strömungsmaschinen (HSM, RUB) zusammen mit den Lehrstühlen für Werkstoffprüfung (WP, RUB) und Schiffstechnik, Meerestechnik, Transportsysteme (ISMT, Universität Duisburg-Essen) ein Kolloquium "Kavitation und Kavitationserosion". Das Kolloquium richtet sich gleichermaßen an Vertreter aus Forschung und Lehre wie auch der Industrie. Sowohl Studierende, Doktoranden sowie Wissenschaftler auf Seiten der Forschung und Lehre als auch Forscher, Entwickler und Anwender auf Seiten der Industrie sind herzlich willkommen.

November 2014

Oktober 2014

  • Dieses Semester wird die Vorlesung "Werkstoffe der Strömungsmaschinen" der Mastervertiefungsrichtung Strömungsmaschinen leider nicht stattfinden. Als Alternative bieten wir Ihnen an, die Vorlesung "Werkstoffe der Energietechnik" von Prof. Eggeler zu besuchen. Nähere Informationen sind unter folgendem Link einsehbar: Werkstoffe der Energietechnik. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte direkt an Tim Müller.
  • Aufgrund einer Überschneidung zwischen der Veranstaltung Werkstoffe der Energietechnik und Gasdynamik, haben wir die Zeiten der Veranstaltung Gasdynamik angepasst: - Dienstags, 08:30 – 10:00 Uhr (IC 03/112) - Donnerstags, 10:00 – 12:00 Uhr (IC 04/440)
  • Die Noten im Fach „Strömungsmechanik für MB und SEPM“ sind verfügbar (FlexNow und BB). Die mündlichen Nachprüfungen finden am Donnerstag, den 09.10.2014 statt (Anmeldung per Mail an: Stephan Mottyl).
  • Im Wintersemester 2014 bietet der Lehrstuhl HSM zwei Lehrveranstaltungen an: Gasdynamik (Start: 7.10.2014) und Turbulenzmodellierung (Start: 13.10.2014). Nähere Informationen finden Sie unter Vorlesungen.

September 2014

  • Die Klausur zu „Strömungsmechanik für MB & SEPM“ findet am 04.09.2014 in der Zeit von 15:00 – 18:30 Uhr in den Hörsälen HZO 10 und HZO 20 statt. Die Klausuranmeldung für die Platzvergabe in den Hörsälen erfolgt über das Blackboard unter dem Link „Klausuranmeldung SoSe 2014“. Sprechstunden innerhalb der Semesterferien werden zu folgenden Terminen angeboten (IC 3/160, jeweils von 10:00 – 11:30 Uhr): 31.07, 07.08, 14.08, 21.08, 28.08, 02.09 und 03.09.

August 2014

  • Die Prüfung im Fach „Grundlagen der Hydraulischen Strömungsmaschinen und Anlagen“ findet am 06.08.2014 ab 8 Uhr im HZO 80 statt. Für weiterführende Informationen wenden sie sich bitte direkt an Herrn Tim Müller.

Juli 2014

  • Am Freitag, den 04.07.2014 um 13:00 Uhr in IC 3/156 findet der Masterarbeitsvortrag von Herrn Kushtrim Mazrekaj zum Thema: "Bewertung von OpenFoam zur transienten numerischen Simulation kavitierender Strömungen in rotierenden Systemen anhand einer Kreiselpumpe mit niedriger spezifischer Drehzahl" statt. Alle sind hierzu herzlich eingeladen.

Juni 2014

  • Am 27.06.2014 findet um 09:00 Uhr der Masterarbeitsvortrag von Herrn Florian Bruhnke zum Thema: "Optimierung eines Kreiselpumpenprüfstandes hinsichtlich NPSH Messung mittels thermo-hydraulischer Systemanalyse" statt. Alle sind hierzu herzlich eingeladen.

April 2014

  • In der Woche vom 14.04. bis 17.04.2014 startet der HSM seine Vorlesungen im SoSe 2014: Strömungsmechanik, Strömungsmechanik II, Mikroströmungsmechanik und Grundlagen der Hydraulischen Strömungsmaschinen und Anlagen. Nähere Informationen finden Sie unter Vorlesungen.
  • Ab dem SS 2014 bietet der Lehrstuhl für Hydraulische Strömungsmaschinen im Rahmen des Masterstudiengangs Maschinenbau erstmalig zwei Fachlabore an. Die Termine werden noch rechtzeitig bekannt gegeben. Nähere Informationen finden Sie unter Fachlabore
  • Der Lehrstuhl für Hydraulische Strömungsmaschinen sucht aktuell eine studentische Hilfskraft für die Erweiterung und Pflege der lehrstuhleigenen Webseite.

Januar 2014

  • Die Vortragsfolien des KHS-Seminarfachvortrags von Herrn Dr.-Ing. Phlipp Junker (Lehrstuhl für Mechanik - Materialtheorie, 31.01.2014) stehen ab sofort im geschützten Downloadbereich zur Verfügung. Das Passwort für den Zugang zum geschützten Downloadbereich kann im Sekretariat angefragt werden.

Dezember 2013

  • Am 09.12.2013 fand das siebte Beiratstreffen in Form eines Seminars "Hydraulische Strömungsmaschinen" mit Postervorstellungen und Kurzvorträgen statt. Die Agenda sowie das Handout können Sie unter folgendem Link herunterladen.